Chatsysteme/ ICQ vs. MSN vs. Skype vs. GoogleTalk vs. ….

Ich will euch heute mal mit meinen Ansichten zu Chatsystemen / Programmen beglücken. Also, als erstes wäre es natürlich am besten, wenn jeder Mensch, der irgendwie im Internet chatten will, das gleiche System benutzen würde. Tja, fragt sich nur welches….

  1. Chatsysteme über den Browser (z.B. bravo.de oder knuddels): Sooo 90s!!!😉 Nein, jetzt mal ernsthaft: Ich denke, wenn ein Chat nur auf einer bestimmten Seite angeboten wird, ist es nochmal deutlich schwieriger, viele Leute zusammenzukriegen. Außerdem ist es deutlich komplizierter, den Browser zu starten, eine URL einzugeben, sich einzuloggen, den passenden Chatroom auszuwählen, etc., als einfach nur ein Programm zu starten und den gewünschten Chatpartner anzuklicken.
  2. ICQ: Ist in meinem Freundeskreis gewissermaßen Standard. Bei ICQ ist jedoch meiner Meinung nach der große Nachteil die Werbung unten und dass man mit anderen (z.B. werbungsfreien, älteren) Versionen nicht alle Features (wie z.B. Spiele, auch „xTraz“ genannt) nutzen kann.
  3. MSN: Haben auch ein paar Leute aus meinem Bekanntenkreis, ich kann jedoch ehrlich gesagt nicht so viel dazu sagen. So weit ich weiß, gibt es dort aber auch eine kleine Werbeleiste im Chatfenster.
  4. Kombinierte Systeme, z.B. Gaim: Ich selber benutze Gaim zum Chatten in ICQ, MSN und IRC. Solche Programme halte ich für sinnvoller als die einzelnen Chatprogramme. Nachteil ist nur, dass man nicht den vollen Funktionsumfang nutzen kann.
  5. Skype: Ist jetzt nicht primär zum Chatten gedacht, sondern zum Telefonieren. Ich halte Skype für sehr nützlich und sinnvoll. Leider ist Skype nur sehr viel weniger verbreitet, als man sich das wünschen könnte.
  6. GoogleTalk: Zur Zeit mein am höchsten eingeschätzes Chatprogramm. Leider braucht man hierfür einen Gmail-Account, der in Deutschland nur per Einladung zu bekommen ist. Aber irgendwann muss Gmail ja auch aus dem Beta-Stadium herrauskommen und spätestens dann hat GoogleTalk sehr gute Chancen, das weit verbreiteste Chatprogramm zu werden. Über das Programm kann man Chatten und telefonieren. Sehr interessant finde ich auch das Feature, dass man die Chatprotokolle im Gmail-Account speichern kann (zusammen mit den anderen Mails des Gesprächpartners) und dann auch durchsuchen wie jede andere eMail. Außerdem kann man mit Googletalk auch mit einem Klick schauen, ob man neue eMails empfangen hat. Wenn es nach mir ginge, würde sich also dieses Programm durchsetzen.

Mal schauen, was die Zukunft noch bringt zu diesem Thema….

technorati tags: , , , , , , , , , , , ,

15.03.2006. Internet, Software.

7 Kommentare

  1. Ken replied:

    Ich schau grad mit dem Marco Germanys next ….
    Die Models sind ja so schlau! Nehmen wir mal die eine mit der TIEFEN STIMME, die sagt dauernd ja…ehm…und so…
    Und die eine Yvonne sagt so, als sie des Trampolin sieht: “ ich denk, wir müssen da springen. Und unser Bestes geben.“
    Warn die eigentlich mal in der Schule?
    Hier ins Sibirien is es scheiß kalt.

  2. ritman replied:

    @ken😉 .. die sind doch alle erst 17.. was erwartest du ?😉..

  3. muxxxa replied:

    Naja, ein bisschen Bildung könnte man ja trotzdem erwarten.😀

  4. Ken replied:

    lol yep^^

  5. CProof replied:

    MIRANDA IM!!

    http://www.miranda-im.org

  6. B.J. replied:

    ich mag deine themen über „software“ echt klasse so lehrreich!

  7. Dediggefedde replied:

    Trillian protokolliert auch alle chat-gespräche!
    Diese werden als eine Textdatei pro benutzer mit Uhrzeitangabe und doppeltem Absatz als Fenster-Schließung abgespeichert.
    und was die E-Mails betrifft, so sind es doch gewiss nur gmail-Accounts, die überprüft werden können, oder?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback URI

%d Bloggern gefällt das: