Hilfsaktion reversed

Über Armut in Deutschland wird viel gestritten. Während man sich hierzulande noch in theoretischen Debatten verfängt, haben Kenianer beschlossen, zu handeln und spendeten Lebensmittel für deutsche Arbeitslose.

Nachrichten: Kenia spendet für Hartz-IV-Empfänger

Ich bewundere zwar diese Hilfsbereitschaft, aber irgendwie sagt mir mein Bauch, dass es andersherum moralisch korrekter wäre.

via Weitwinkelsubjektiv

technorati tags: , , , , ,

08.03.2006. Aktuell.

Schreibe einen Kommentar

Be the first to comment!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback URI

%d Bloggern gefällt das: