Meine kleine Jonglierschule

So, da ich mich zur Zeit extrem viel mit Jonglieren beschäftige, eröffne ich hiermit meinen neuen Blog: Meine kleine Jonglierschule. Also, wer interessiert am Werfen (und hoffentlich auch wieder Fangen *kalauer*) von drei und mehr Bällen und anderen Objekten ist, einfach mal vorbeischauen!

07.04.2007. Internet, Sport. 3 Kommentare.

Kwik-E-Marts im echten Leben?

Eine amerikanische Supermarktkette denkt darüber nach, die Kwik-E-Marts aus den Simpsons (Inhaber: Apu), im echten Leben einzuführen, soll heißen, bereits bestehende Supermärkte umzubenennen. Klingt interessant.
Quelle: Will Work For Food-Blog

30.03.2007. TV. 3 Kommentare.

Me Juggling

30.03.2007. Sport. 2 Kommentare.

Mein Platz im virtuellen Stadion

Hier sitze ich!

Block F, Tribüne 1, Sitz 33

Gleich neben Mythos.

technorati tags: , , ,

20.03.2006. Internet, Sport. 3 Kommentare.

Tja, wohl doch ein Männersport…

Au, au, au!

via Fooligan

technorati tags: , , , , ,

18.03.2006. Sport. 1 Kommentar.

30Boxes

Sowas habe ich schon lange gesucht: einen Kalender, der leicht übers Internet zugänglich ist und einen RSS-Feed anbietet.30Boxes ist da optimal. Es ist ziemlich einfach, neue Termine hinzuzufügen und auf die alten zuzugreifen. Die drei angebotenen Designs orientieren sich am OS X, an Gmail und an Flickr. Ich kann jedem nur empfehlen, diesen Service auszuprobieren

technorati tags: , , , ,

18.03.2006. Internet, Software. 2 Kommentare.

Neues Design

Tja, ich mute euch mal wieder ein neues Design zu.😉

Das Theme heißt Andreas04 und hat für mich den expliziten Vorteil, dass er 2 konfigurierbare Sidebars hat. (Die Spalten rechts.) Dort habe ich jetzt meine del.icio.us-Links eingefügt, mal schauen, was noch so kommt…

technorati tags: , , , , , , ,

18.03.2006. Sonstiges. 4 Kommentare.

Chatsysteme/ ICQ vs. MSN vs. Skype vs. GoogleTalk vs. ….

Ich will euch heute mal mit meinen Ansichten zu Chatsystemen / Programmen beglücken. Also, als erstes wäre es natürlich am besten, wenn jeder Mensch, der irgendwie im Internet chatten will, das gleiche System benutzen würde. Tja, fragt sich nur welches….

  1. Chatsysteme über den Browser (z.B. bravo.de oder knuddels): Sooo 90s!!!😉 Nein, jetzt mal ernsthaft: Ich denke, wenn ein Chat nur auf einer bestimmten Seite angeboten wird, ist es nochmal deutlich schwieriger, viele Leute zusammenzukriegen. Außerdem ist es deutlich komplizierter, den Browser zu starten, eine URL einzugeben, sich einzuloggen, den passenden Chatroom auszuwählen, etc., als einfach nur ein Programm zu starten und den gewünschten Chatpartner anzuklicken.
  2. ICQ: Ist in meinem Freundeskreis gewissermaßen Standard. Bei ICQ ist jedoch meiner Meinung nach der große Nachteil die Werbung unten und dass man mit anderen (z.B. werbungsfreien, älteren) Versionen nicht alle Features (wie z.B. Spiele, auch „xTraz“ genannt) nutzen kann.
  3. MSN: Haben auch ein paar Leute aus meinem Bekanntenkreis, ich kann jedoch ehrlich gesagt nicht so viel dazu sagen. So weit ich weiß, gibt es dort aber auch eine kleine Werbeleiste im Chatfenster.
  4. Kombinierte Systeme, z.B. Gaim: Ich selber benutze Gaim zum Chatten in ICQ, MSN und IRC. Solche Programme halte ich für sinnvoller als die einzelnen Chatprogramme. Nachteil ist nur, dass man nicht den vollen Funktionsumfang nutzen kann.
  5. Skype: Ist jetzt nicht primär zum Chatten gedacht, sondern zum Telefonieren. Ich halte Skype für sehr nützlich und sinnvoll. Leider ist Skype nur sehr viel weniger verbreitet, als man sich das wünschen könnte.
  6. GoogleTalk: Zur Zeit mein am höchsten eingeschätzes Chatprogramm. Leider braucht man hierfür einen Gmail-Account, der in Deutschland nur per Einladung zu bekommen ist. Aber irgendwann muss Gmail ja auch aus dem Beta-Stadium herrauskommen und spätestens dann hat GoogleTalk sehr gute Chancen, das weit verbreiteste Chatprogramm zu werden. Über das Programm kann man Chatten und telefonieren. Sehr interessant finde ich auch das Feature, dass man die Chatprotokolle im Gmail-Account speichern kann (zusammen mit den anderen Mails des Gesprächpartners) und dann auch durchsuchen wie jede andere eMail. Außerdem kann man mit Googletalk auch mit einem Klick schauen, ob man neue eMails empfangen hat. Wenn es nach mir ginge, würde sich also dieses Programm durchsetzen.

Mal schauen, was die Zukunft noch bringt zu diesem Thema….

technorati tags: , , , , , , , , , , , ,

15.03.2006. Internet, Software. 7 Kommentare.

Ja, ja, Kajak fahren ist schon gefährlich

via UneasySilence

technorati tags: , , , , , , , , , ,

12.03.2006. Humor. 2 Kommentare.

Eine geht noch

Ein kleiner Nachtrag zu diesem Post.


Eine weitere Liste.

technorati tags: , , ,

12.03.2006. Software. Hinterlasse einen Kommentar.

Nächste Seite »